1992 / Folgen 0001 - 0026

Alle Sendetermine sind bestätigt!

 

Folge 1: Herzlich willkommen (Do 01.10.1992)
Viktoria Brams (Inge Busch), Wilm Roil (Manfred Busch), Stefan Maas (Marco Busch), Alexandra Henkel (Lisa Busch), Peter E. Funk (H.W. Jensen), Natalya Lapina (Natalie Jensen), Eckhard Preuß (Uwe Baumann), Firtz Theuring (Opa Willem), Claus-Dieter Reents (Heinz Poppel), Ulrike Mai (Hilde Möhlmann-Poppel), Rolf Illig (Karl Sievenich), Marianne Lindner (Rosa Sievenich), Gerd Silberbauer (Herbert Groth), Marc & Marian Jung (Tom Winkelmann), Mona Seefried (Ortrud Winkelmann), Robin Woll (Baby Marie), Conny W. Graser, Joachim R. Iffland (Rainer Effenberg/als Joachim Rebscher), Thomas Kügel, Wolfram Mucha (Kurt Schneider), Didi Schaak (Joe Markert), Gisela Scherzer-Rening (Hermine Pritzwalk), Anke Sevenich (Gerti Effenberg), Günter Spörrle (Willi Hol-mal-eben), Norbert Steinke, u.a.

 

Inge erwacht wegen lautem Motorenlärm aus dem Schlaf. Sie weckt ihren Mann Manfred, doch der will um kurz nach fünf lieber weiterschlafen, anstatt nach zu schauen, was dort draußen los ist. Inge zieht sich ihren Bademantel über und geht in die Gärtnerei, wo sie bemerkt, dass jemand ihren Safe geöffnet und das Geld entwendet hat.
Sie sieht ihre Freundin Ortrud Winkelmann, die durch den Hund von Kurt Schneider geweckt worden ist. Der Hund steht vor einem Zeitungsstapel und bellt so aufgeregt, dass Inge und Ortrud nachschauen, was dort los ist. Und sehen geschockt, dass dort ein Baby (wird später Marie genannt) liegt.
Inge und Ortrud bringen das Baby in Ortruds Cafe, dass Ortruds heisst. Rosa Sievenich, die die Brötchen für die Pension holt, bietet an, sich um das Kind zu kümmern und verspricht alles der Polizei zu melden, doch entscheidet sich dann das Kind allein groß zu ziehen...



Folge 2: Zukunftspläne (Di 06.10.1992)
Viktoria Brams (Inge Busch), Wilm Roil (Manfred Busch), Stefan Maas (Marco Busch), Alexandra Henkel (Lisa Busch), Peter E. Funk (H.W. Jensen), Natalya Lapina (Natalie Jensen), Eckhard Preuß (Uwe Baumann), Firtz Theuring (Opa Willem), Claus-Dieter Reents (Heinz Poppel), Ulrike Mai (Hilde Möhlmann-Poppel), Rolf Illig (Karl Sievenich), Marianne Lindner (Rosa Sievenich), Sabine Bohlmann (Jenny Wagner), Wolfgang Wolter (Wolfgang Wagner), Gerd Silberbauer (Herbert Groth), Marc & Marian Jung (Tom Winkelmann), Mona Seefried (Ortrud Winkelmann), Robin Woll (Baby Marie), Burkhard Kosminski, Monika Lundi (Kommissarin Wegner), Wolfram Mucha (Kurt Schneider), Anke Sevenich (Gerti Effenberg), Joachim Rebscher (Rainer Effenberg), Günter Spörrle (Willi H.M.E.), u.a.

 

Das Ermittlungsverfahren zur Auflösung des Falles "Findelkind Marie" ist in vollem Gang. Sogar ein Auftritt im Lokalteil der Zeitung bemüht sich um des Rätsels Lösung. Die eifersüchtige Hilde verdächtig immer noch ihren Heinz der Vaterschaft. Aber auch Hilde weiss - potentiell kommen alle Männer des Marienhofs als "Täter" in betracht.

Die kleine Marie kümmert die allgemeine Aufregung wenig. Sie bringt unterdessen Leben in die Pensio Sievenich. Rosa würde das Baby am liebsten adoptieren, auch um der Kleinen die drohende Heimeinweisung zu ersparen. Sie verdrängt den Gedanken, dass eine Adoption in ihrem Alter unmöglich ist. Entgegen der inständigen Bitten ihres Mannes Karl, entschließt sich Rosa dazu, dass ausgesetzte Baby heimlich bei sich zu behalten...

Opa Willem ist, ganz im Gegenteil zu seinem Schwiegersohn Manfred amüsiert über Marcos ehrgeizige Zukunftspläne, auf seine Weise trägt der alte Willem dazu bei, dass sich die Wogen zwischen Vater und Sohn wieder glätten...

Bis tief in die Nacht brennt Licht im Architekturbüro Effenberg. Alles hängt davon ab, den Auftraggeber Louis Gessner von dem Projekt voll überzeugen zu können. Rainer Effenberg sieht den Marienhof bereits als Zentrum des Einkaufs und der Kultur und sich selbst als neuen Stern am Architektenhimmel. Dass die Gärtnerei Busch gedanklich längst in das ambitionierte Bauvorhaben integriert ist, ahnt noch niemand der Betroffenen...

 

 

Folge 3: Gessner kommt zurück (Do 08.10.1992)
Viktoria Brams (Inge Busch), Wilm Roil (Manfred Busch), Stefan Maas (Marco Busch), Alexandra Henkel (Lisa Busch), Peter E. Funk (H.W. Jensen), Natalya Lapina (Natalie Jensen), Eckhard Preuß (Uwe Baumann), Firtz Theuring (Opa Willem), Claus-Dieter Reents (Heinz Poppel), Ulrike Mai (Hilde Möhlmann-Poppel), Rolf Illig (Karl Sievenich), Marianne Lindner (Rosa Sievenich), Sabine Bohlmann (Jenny Wagner), Wolfgang Wolter (Wolfgang Wagner), Günter Naumann (Loius Gessner), Gerd Silberbauer (Herbert Groth), Günter Spörrle (Willi Hol-mal-eben), Marc & Marian Jung (Tom Winkelmann), Mona Seefried (Ortrud Winkelmann), Robin Woll (Baby Marie), Eva Maria Bayerwaltes, Joachim Rebscher (Rainer Effenberg), Monika Lundi (Kommissarin Wegner), Egon Lux, Wolfram Mucha (Kurt Schneider), Edeltraud „Traudl" Oberhorner (Frau Hocke), Jaques Pinea, Dietrich Schwarz, Anke Sevenich (Gerti Effenberg), u.a.

 

Kommissarin Wegener kommt dem widerrechtlichen Handeln von Rosa Sievenich auf die Spur. Ein letzter verzweifelter Fluchtversucht soll verhindern, dass das elternlose Baby Marie ins Heim gebracht wird...

Per Telegramm kündigt sich der Bauherr Louis Gessner an.

Nicht genug, dass Rainer Effenberg mit der Fertigstellung von Gessners Loft in Zeitdruck gerät - zwischen Gertig und seinem Auftraggeber tritt eine ungeahnte Beziehung ans Licht. Ist der große Fünf-Jahresplan noch zu retten?...

Nach den vielen Jahren im Ausland nimmt der erfolgreiche Unternehmer Louis Gessner den Marienhof in Augenschein. Überall blättert der Putz ab. Plötzlich hört er Musik aus dem Keller, in dem er sich als Kind immer versteckt hat...

Tom Winkelmann hat es sich in seinem Unterschlupf gemütlich gemacht, futtert Schokolade und liest zum x-ten Mal den Brief, den er bei dem Findelkind gefunden hat. Gessner entdeckt den Jungen. Beide stellen überrachende Gemeinsamkeiten fest...

 

 

Folge 4: Herz und Schmerz (Di 13.10.1992)
Viktoria Brams (Inge Busch), Wilm Roil (Manfred Busch), Stefan Maas (Marco Busch), Alexandra Henkel (Lisa Busch), Peter E. Funk (H.W. Jensen), Natalya Lapina (Natalie Jensen), Eckhard Preuß (Uwe Baumann), Firtz Theuring (Opa Willem), Claus-Dieter Reents (Heinz Poppel), Ulrike Mai (Hilde Möhlmann-Poppel), Rolf Illig (Karl Sievenich), Marianne Lindner (Rosa Sievenich), Sabine Bohlmann (Jenny Wagner), Wolfgang Wolter (Wolfgang Wagner), Günter Naumann (Loius Gessner), Gerd Silberbauer (Herbert Groth), Marc & Marian Jung (Tom Winkelmann), Mona Seefried (Ortrud Winkelmann), Robin Woll (Baby Marie), Joachim Rebscher (Rainer Effenberg), Egon Lux, Edeltraud „Traudl" Oberhorner (Frau Hocke), Gisela Scherzer-Rening (Hermine Pritzwalk), Anke Sevenich (Gerti Effenberg), Günter Spörrle (Willi H.M.E.), Norbert Steinke, E. Alexander Wachholz (Enno Pritzwalk), Gundis Zambo (Corinna), Wolfram Mucha (Kurt Schneider), u.a.

 

Eine Belohnung in Höhe von 1.000 DM winkt demjenigen, der den Vater der kleinen Marie ausfindig macht. Eine prima Gelegenheit für den abenteuerlustigen Tom, Detektiv zu spielen. Heimlich verfasst er auf seinem Computer einen anonymen Brief an sämtliche Männer des Marienhofs, der sie zu einem Geständnis bewegen soll...

Nachdem Rainer vom Verhältnis zwischen Gerti und Gessner erfahren hat, spielt er ernsthaft mit dem Gedanken das langgeplante Projekt "Marienhof" fallenzulassen. Da macht Gessner ihm ein überraschendes Angebot...

Schon seit einiger Zeit schwärmt Lisa für den Gärtnereigesellen Uwe. In einem Brief offenbart sie ihm schließlich ihre Liebe. Ein Rendezvous soll endgültig Klarheit bringen, ob Uwe ihre Gefühle erwidert...

Toms "Ermittlungsverfahren" führt ihn in den "Blauen Engel": Hauptverdächtigter ist Enno Pritzwalk, der mit der Barfrau Corinna flirtet. Ennos Angebot, gemeinsam zu verreisen, deutet Tom als zweifelloses Indiz für einen Fluchtplan. Doch Toms Versteckspiel hat schlimme Folgen...

 

 

Folge 5: Vereinsfeier (Do 15.10.1992)
Viktoria Brams (Inge Busch), Wilm Roil (Manfred Busch), Stefan Maas (Marco Busch), Alexandra Henkel (Lisa Busch), Peter E. Funk (H.W. Jensen), Natalya Lapina (Natalie Jensen), Eckhard Preuß (Uwe Baumann), Firtz Theuring (Opa Willem), Claus-Dieter Reents (Heinz Poppel), Ulrike Mai (Hilde Möhlmann-Poppel), Rolf Illig (Karl Sievenich), Marianne Lindner (Rosa Sievenich), Sabine Bohlmann (Jenny Wagner), Wolfgang Wolter (Wolfgang Wagner), Ulrike Luderer (Karin Wagner), Günter Naumann (Loius Gessner), Gerd Silberbauer (Herbert Groth), Marc & Marian Jung (Tom Winkelmann), Mona Seefried (Ortrud Winkelmann), Robin Woll (Baby Marie), Hans Brunner, Joachim Rebscher (Rainer Effenberg), Matthias Klie (Klaus), Luis Lamprecht, Katharina Meinicke, Wolfram Mucha (Kurt Schneider), Gisela Scherzer-Rening (Hermine Pritzwalk), Anke Sevenich (Gerti Effenberg), Günter Spörrle (Willi HME), Alexander Wachholz (Enno Pritzwalk), Stefan Wood, Wolfram Mucha (Kurt Schneider), Gundis Zambo (Corinna), u.a.

 

Familie Busch steckt in finanziellen Schwierigkeiten. Inges Cousin Reinhard kann die ihm geliehene Summe von 80.000 DM nicht zum vereinbarten Termin zurückzahlen. Das Geld war aber fest für die Steuern eingeplant.

Ortrud und H.W. Jensen kommen Toms geheimnisvollen Treiben auf die Schliche. Jensen rät ihr, direkt mit seiner Tat zu konfrontieren...

Jenny trifft mit ihrem Artikel über das Findelkind bei ihrem Vater Wolfgang Wolter auf völliges Unverständnis. Die Meinungsverschiedenheiten lassen sie verzweifeln. Ihre Mutter Karin versucht die Wogen zu glätten...

Unerwartet bietet der schlitzohrige Bauherr Louis Gessner dem Ehepaar Busch seine Hilfe an: er müsse dieses Jahr noch Geld vor der Steuer "in Sicherheit" bringen. Inge überhört das großzügige Angebot, denn Gessner ist der Erzfeind ihres Vaters Willem...

 


Folge 6: Jagd nach dem Diamanten (Di 20.10.1992)
Viktoria Brams (Inge Busch), Wilm Roil (Manfred Busch), Stefan Maas (Marco Busch), Alexandra Henkel (Lisa Busch), Peter E. Funk (H.W. Jensen), Natalya Lapina (Natalie Jensen), Eckhard Preuß (Uwe Baumann), Firtz Theuring (Opa Willem), Claus-Dieter Reents (Heinz Poppel), Ulrike Mai (Hilde Möhlmann-Poppel), Rolf Illig (Karl Sievenich), Marianne Lindner (Rosa Sievenich), Sabine Bohlmann (Jenny Wagner), Wolfgang Wolter (Wolfgang Wagner), Ulrike Luderer (Karin Wagner), Günter Naumann (Loius Gessner), Gerd Silberbauer (Herbert Groth), Marc & Marian Jung (Tom Winkelmann), Mona Seefried (Ortrud Winkelmann), Robin Woll (Baby Marie), Didi Schaak (Joe Markert), Gisela Rening (Hermine Pritzwalk), Anke Sevenich (Gerti Effenberg), Günter Spörrle (Willi HME), Frank Voß, Wolfram Mucha (Kurt Schneider), Gundis Zambo (Corinna), u.a.

 

Statt die gliehenen 80.000 DM fristgerecht zurückzuzahlen, bringt Reinhard Familie Busch ein wertvolles Cello. Mit dem Verkauf könnte wenigstens ein Teil der Schulden getilgt werden. Doch Lisa bittet ihre Eltern, das Instrument behalten zu dürfen. Schweren Herzens bietet schließlich Marco seinen restaurierten Alfa zum Verkauf an...

Tom berichtet seiner Tante, dass an der Fundstelle des ausgesetzten Babys ein Brief mit einem Ring lag, den ihm Barbesitzer Joe für 150 Mark abgekauft hat. Ortrud versucht Joe zu überreden, das Bweisstück herauszurücken...

Als Lisa und Jenny von der Existenz des Rings erfahren, beschließen sie, sofort etwas zu unternehmen. In der festen Absicht, ihn unte rallen Umständen zurückzuholen, geben die beiden aufgestylt in den Blauen Engel. Ein gewagter Auftritt soll den beiden Freundinnen den gewünschten Erfolgt bringen...

Die Heldentat schafft für Jenny nur noch mehr Probleme und sorgt bei Ehepaar Wagner erneut für Konflikte. Weinend verlässt Jenny nachts die Wohnung...

 

 

Folge 7: Jenny ist weg (Do 22.10.1992)
Viktoria Brams (Inge Busch), Wilm Roil (Manfred Busch), Stefan Maas (Marco Busch), Alexandra Henkel (Lisa Busch), Peter E. Funk (H.W. Jensen), Natalya Lapina (Natalie Jensen), Eckhard Preuß (Uwe Baumann), Firtz Theuring (Opa Willem), Claus-Dieter Reents (Heinz Poppel), Ulrike Mai (Hilde Möhlmann-Poppel), Rolf Illig (Karl Sievenich), Marianne Lindner (Rosa Sievenich), Sabine Bohlmann (Jenny Wagner), Wolfgang Wolter (Wolfgang Wagner), Ulrike Luderer (Karin Wagner), Günter Naumann (Loius Gessner), Gerd Silberbauer (Herbert Groth), Günter Spörrle (Willi Hol-mal-eben), Marc & Marian Jung (Tom Winkelmann), Mona Seefried (Ortrud Winkelmann), Robin Woll (Baby Marie), Wolfram Mucha (Kurt Schneider), Anke Sevenich (Gerti Effenberg), Joachim Rebscher (Rainer Effenberg), Gundis Zambo (Corinna) u.a.

 

Wolfgang und Karin Wagner machen sich große Sorgen, Jenny ist über Nacht nicht nach Hause gekommen. Als Wolfgang auf ihrem Schreibtisch ein Buch über Selbstmordtheorien entdeckt, befürchtet er das Schlimmste...

Ortrud gibt über einen Aushang im Cafe bekannt, dass ein Ring gefunden wurde. Auf keinen Fall darf die Polizei erfahren, dass Tom ein Beweisstück unterschlagen hat. H.W. zeigt auffälliges Interesse an dem Ring...

Übernächtigt taucht Jenny bei Lisa auf. Inge Busch besteht darauf, dss sie sich sofort bei ihren Eltern meldet. Doch am liebsten möchte Jenny gar nicht mehr nach Hause. Das Wiedersehen mit ihrem Vater verläuft allerdings anders als erwartet...

Die Lösung des Steuerproblems scheint für Inge und Manfred nahezu aussichtslos. Da überreichen Lisa und Marco ihren verblüfften Eltern einen Scheck...

Zu Hause holt Jensen einen zweiten Ring aus einem Kästchen. Er gleicht dem Fundstück mit dem Schriftzug "Natalie" aufs Haar...

 

 

Folge 8: Besuch aus der Bronx (Di 27.10.1992)
Viktoria Brams (Inge Busch), Wilm Roil (Manfred Busch), Stefan Maas (Marco Busch), Alexandra Henkel (Lisa Busch), Peter E. Funk (H.W. Jensen), Natalya Lapina (Natalie Jensen), Eckhard Preuß (Uwe Baumann), Firtz Theuring (Opa Willem), Claus-Dieter Reents (Heinz Poppel), Ulrike Mai (Hilde Möhlmann-Poppel), Rolf Illig (Karl Sievenich), Marianne Lindner (Rosa Sievenich), Sabine Bohlmann (Jenny Wagner), Wolfgang Wolter (Wolfgang Wagner), Ulrike Luderer (Karin Wagner), Günter Naumann (Loius Gessner), Gerd Silberbauer (Herbert Groth), Günter Spörrle (Willi Hol-mal-eben), Marc & Marian Jung (Tom Winkelmann), Mona Seefried (Ortrud Winkelmann), Robin Woll (Baby Marie), Sebastian Fischer (Sushi-Lieferant), Pamela Freese (Astrid), Joachim Rebscher (Rainer Effenberg), Gisela Rening (Hermine Pritzwalk), Anke Sevenich (Gerti Effenberg), Norbert Steinke, Ygal Gleim (Ronny Berger), Evelyn Palek (Elfriede Berger), Viktoria Fast (Stefanie Berger), Wolfram Mucha (Kurt Schneider), Gundis Zambo (Corinna),

 

Ronny hat mit dem Lieferwagen seiner Mutter einen Unfall gebaut. Da er keinen Führerschein hat, muss er mit großen Schwierigkeiten rechnen. In seiner Verzweiflung bittet er Wolfgang Wagner, mit seiner Mutter zu sprechen...

Wolfgang überlasst Ronny der Obhut Jennys. Sie verarztet seine leichten Verletzungen. In einem Gespräch über Ronnys Probleme kommen sich die beiden näher...

Der Ring ist Schlüssel zum Geheimnis um die Herkunft des ausgesetzten Babys. H.W. Jensen - scheinbar eingefleischter Junggselle - ist mit der Russin Natalie verheiratet. Damit ist er juristisch der Vater von Marie...

Gessner lädt Effenbergs in seine neue Wohnung ein. Bei einem gemeinsamen Abendessen verfestigen sich die Pläne einer Luxissanierung des Marienhofs. Rainer Effenberg kann mit Gessners Investitionen rechnen. Dazu müssten sie jedoch an das Grundstück der Buschs kommen...

Jensens Rendezvous mit der Studentin Anita wird durch Rosa Sievenich gestört. Sie legt dem völlig verdutzten Jensen das Baby in den Arm...

 


Folge 9: Drei Männer an der Wiege (Do 29.10.1992)
Viktoria Brams (Inge Busch), Wilm Roil (Manfred Busch), Stefan Maas (Marco Busch), Alexandra Henkel (Lisa Busch), Peter E. Funk (H.W. Jensen), Natalya Lapina (Natalie Jensen), Eckhard Preuß (Uwe Baumann), Firtz Theuring (Opa Willem), Claus-Dieter Reents (Heinz Poppel), Ulrike Mai (Hilde Möhlmann-Poppel), Rolf Illig (Karl Sievenich), Marianne Lindner (Rosa Sievenich), Sabine Bohlmann (Jenny Wagner), Wolfgang Wolter (Wolfgang Wagner), Ulrike Luderer (Karin Wagner), Günter Naumann (Loius Gessner), Gerd Silberbauer (Herbert Groth), Günter Spörrle (Willi Hol-mal-eben), Marc & Marian Jung (Tom Winkelmann), Mona Seefried (Ortrud Winkelmann), Robin Woll (Baby Marie), Ygal Gleim (Ronny Berger), Evelyn Palek (Elfriede Berger), Viktoria Fast (Stefanie Berger), Joachim Jung (Charly Tigges), Wolfram Mucha (Kurt Schneider), Anke Sevenich (Gerti Effenberg), Joachim Rebscher (Rainer Effenberg), Gisela Rening (Hermine Pritzwalk), Eckhard Alexander Wachholz (Enno Pritzwalk), Eva Maria Bayerwaltes (Frau Ritter), Gundis Zambo (Corinna), u.a.

 

Jensen ist mit seiner unerwarteten Vaterrolle völlig überfordert. Eine Mitarbeiterin des Jugendamtes erteilt ihm einen Schnellkurs in Kinderpflege. Doch dasmit sind seine Probleme noch längst nicht gelöst. Schließlich sucht er Schützenhilfe bei seinem Nachbarn Charly Tigges. Hinzu stößt Enno Pritzwalk mit einem medizinischen Fachbuch für Kinder. Trotz der gutgemeinten Ratschläge kapituliert Jensen. Er übergibt Rosa Sievenich das Baby...

Bei einem gemeinsamen Rundgang durch den Marienhof besprechen Effenberg und Gessner die Sanierungsmöglichkeiten der einzelnen Häuser. Die Bewohner erwartet ein rapider Anstieg der Mietpreise...

Gessner sucht Inge Busch auf, um durch geschickte Taktik die Einverleidung des Gärtnereigrundstücks vorzubereiten. Doch Inge schöpft Verdacht...

Jenny schwärmt Lisa von Ronny vor. Ein gemeinsamer Abend soll Klarheit über ihre Beziehung bringen. Auf dem Weg zur Verabredung beobachtet Jenny Ronny in den Armen eines anderen Mädchens...

 


Folge 10: Schatten der Vergangenheit (Di 03.11.1992)
Viktoria Brams (Inge Busch), Wilm Roil (Manfred Busch), Stefan Maas (Marco Busch), Alexandra Henkel (Lisa Busch), Peter E. Funk (H.W. Jensen), Natalya Lapina (Natalie Jensen), Eckhard Preuß (Uwe Baumann), Firtz Theuring (Opa Willem), Claus-Dieter Reents (Heinz Poppel), Ulrike Mai (Hilde Möhlmann-Poppel), Rolf Illig (Karl Sievenich), Marianne Lindner (Rosa Sievenich), Sabine Bohlmann (Jenny Wagner), Wolfgang Wolter (Wolfgang Wagner), Ulrike Luderer (Karin Wagner), Günter Naumann (Loius Gessner), Gerd Silberbauer (Herbert Groth), Günter Spörrle (Willi Hol-mal-eben), Marc & Marian Jung (Tom Winkelmann), Mona Seefried (Ortrud Winkelmann), Robin Woll (Baby Marie), Ygal Gleim (Ronny Berger), Evelyn Palek (Elfriede Berger), Viktoria Fast (Stefanie Berger), Joachim Jung (Charly Tigges), Wolfram Mucha (Kurt Schneider), Anke Sevenich (Gerti Effenberg), Joachim Rebscher (Rainer Effenberg), Gisela Rening (Hermine Pritzwalk), Eckhard Alexander Wachholz (Enno Pritzwalk), Ulrich Günther, Matthias Klie (Klaus), Edeltraud Oberhorner (Frau Hocke), Horst A. Reichel, Klaus Tissler, Gundis Zambo (Corinna), u.a.

 

Die Vergangenheit läßt Hilde und Heinz nicht los. Eines Tages raucht Rudi, Mitglied der Frankfurter Tito-Bande im Marienhof auf. Er erpresst die beiden mit der Drohung, ihren neuen Wohnsitz Bandenchef Tito zu verraten und die Mitbewohner über ihre undurchsichtige Vergangenheit aufzuklären. Davon abhalten könne ihn allein ein regelmäßiges Schweigegeld...

Auf Wolfgangs Bitte hin gibt Jenns Ronny Nachhilfeunterricht in Mathematik. Statt den trockenen Stoff zu lernen, basteln die beiden für seine kleine Schwester eine Laterne. Die Eifersucht auf Ronnys frühere Freundin ist fast vergessen...

Effenbergs Marienhof Projekt ist nahezu perfekt. Nach anfänglichen Zögern ist Gessner nun fest entschlossen, die Gärtnerei in seinen Besitz zu bringen...

Marco Busch, der Gertis Wagen repariert hat, taucht unangemeldet im Büro Effenberg auf. Ungläubig starrt er auf das Marienhof-Modell. Die Gärtnerei soll einem Hochhaus weichen...

 

 

Folge 11: Das Radrennen (Do 05.11.1992)
Viktoria Brams (Inge Busch), Wilm Roil (Manfred Busch), Stefan Maas (Marco Busch), Alexandra Henkel (Lisa Busch), Peter E. Funk (H.W. Jensen), Natalya Lapina (Natalie Jensen), Eckhard Preuß (Uwe Baumann), Firtz Theuring (Opa Willem), Claus-Dieter Reents (Heinz Poppel), Ulrike Mai (Hilde Möhlmann-Poppel), Rolf Illig (Karl Sievenich), Marianne Lindner (Rosa Sievenich), Sabine Bohlmann (Jenny Wagner), Wolfgang Wolter (Wolfgang Wagner), Ulrike Luderer (Karin Wagner), Günter Naumann (Loius Gessner), Gerd Silberbauer (Herbert Groth), Günter Spörrle (Willi Hol-mal-eben), Marc & Marian Jung (Tom Winkelmann), Mona Seefried (Ortrud Winkelmann), Robin Woll (Baby Marie), Ygal Gleim (Ronny Berger), Evelyn Palek (Elfriede Berger), Viktoria Fast (Stefanie Berger), Joachim Jung (Charly Tigges), Sabine Nötzel (Johanna Schwerdtfeger), Wolfram Mucha (Kurt Schneider), Anke Sevenich (Gerti Effenberg), Joachim Rebscher (Rainer Effenberg), Gisela Rening (Hermine Pritzwalk), Eckhard Alexander Wachholz (Enno Pritzwalk), Matthias Klie (Klaus), Detlev Kügow, George Lenz, Dagmar Sorell, Gundis Zambo (Corinna), u.a.

 

Am Wochenende findet im Marienhof ein Radrennen statt. Während Manfred Buschs Gedanken allein um den bevorstehenden Wettbewerbs kreisen, geht Inge das Modell in Effenbergs Büro nicht mehr aus dem Kopf...

Lisa fühlt sich von ihrer besten Freundin im Stich gelassen. Statt wie geplant gemeinsam ins Kino zu gehen, trifft sie sich lieber mit Ronny...

Inge stellt Gessner zur Rede. Der Bauherr reagiert geistesgegenwärtig. Er gibt vor, dass das Projekt eine bloße Vision des ehrgeizigen Jungarchitekten Effenberg sei. Mit großer Geste steckt er das Model vor Inges Augen in den Papierkorb...

Währenddessen ist das Radrennen in vollem Gange. Manfred fährt an der Spitze des Pulks. Seinem Sieg scheint nichts mehr im Wege zu stehen...

 


Folge 12: Das Richtfest (Di 10.11.1992)
Viktoria Brams (Inge Busch), Wilm Roil (Manfred Busch), Stefan Maas (Marco Busch), Alexandra Henkel (Lisa Busch), Peter E. Funk (H.W. Jensen), Natalya Lapina (Natalie Jensen), Eckhard Preuß (Uwe Baumann), Firtz Theuring (Opa Willem), Claus-Dieter Reents (Heinz Poppel), Ulrike Mai (Hilde Möhlmann-Poppel), Rolf Illig (Karl Sievenich), Marianne Lindner (Rosa Sievenich), Sabine Bohlmann (Jenny Wagner), Wolfgang Wolter (Wolfgang Wagner), Ulrike Luderer (Karin Wagner), Günter Naumann (Loius Gessner), Gerd Silberbauer (Herbert Groth), Günter Spörrle (Willi Hol-mal-eben), Marc & Marian Jung (Tom Winkelmann), Mona Seefried (Ortrud Winkelmann), Robin Woll (Baby Marie), Ygal Gleim (Ronny Berger), Evelyn Palek (Elfriede Berger), Viktoria Fast (Stefanie Berger), Joachim Jung (Charly Tigges), Sabine Nötzel (Johanna Schwerdtfeger), Wolfram Mucha (Kurt Schneider), Anke Sevenich (Gerti Effenberg), Joachim Rebscher (Rainer Effenberg), Gisela Rening (Hermine Pritzwalk), Eckhard Alexander Wachholz (Enno Pritzwalk), Matthias Klie (Klaus), Manfred Krasky, Jutah Lorenz, Bettina Placht (Ines), Gundis Zambo (Corinna), u.a.

 

Louis Gessner lädt an einem stürmischen Herbsttag zum Richtfest der Galerie ein. Vor der Baustelle ist ein Festzelt aufgestellt. Allerdings gibt es organisatorische Probleme: Die Musikanlage funktioniert nicht richtig und zu allem Überfluss hat der Partyservice noch nicht geliefert. Kurzentschlossen ziehen die genervten Gäste in den "Wilden Mann" um...

Inge kann das Fest kaum genießen. Zum einen hat Manfred nur Augen für eine junge Lokalreporterin. Zum anderen kommt es zwischen Gessner und ihrem Vater Willem zur lautstarken Auseinandersetzung und schließlich sogar zu Handgreiflichkeiten...

Irritiert beobachtet Jenny, wie sich zwischen Ronny und Lisa große Vertrautheit entwickelt. Tief enttäuscht von ihrer besten Freundin lässt sie die beiden allein. Auf dem Weg zum Wilden Mann entdeckt sie im Zeitungslädchen feuer. Hilde, die innen auf die kleine Marie aufpasst, hat die Flammen noch nicht bemerkt...

 

 

Folge 13: Männer (Do 12.11.1992)
Viktoria Brams (Inge Busch), Wilm Roil (Manfred Busch), Stefan Maas (Marco Busch), Alexandra Henkel (Lisa Busch), Peter E. Funk (H.W. Jensen), Natalya Lapina (Natalie Jensen), Eckhard Preuß (Uwe Baumann), Firtz Theuring (Opa Willem), Claus-Dieter Reents (Heinz Poppel), Ulrike Mai (Hilde Möhlmann-Poppel), Rolf Illig (Karl Sievenich), Marianne Lindner (Rosa Sievenich), Sabine Bohlmann (Jenny Wagner), Wolfgang Wolter (Wolfgang Wagner), Ulrike Luderer (Karin Wagner), Günter Naumann (Loius Gessner), Gerd Silberbauer (Herbert Groth), Günter Spörrle (Willi Hol-mal-eben), Marc & Marian Jung (Tom Winkelmann), Mona Seefried (Ortrud Winkelmann), Robin Woll (Baby Marie), Ygal Gleim (Ronny Berger), Evelyn Palek (Elfriede Berger), Viktoria Fast (Stefanie Berger), Joachim Jung (Charly Tigges), Sabine Nötzel (Johanna Schwerdtfeger), Wolfram Mucha (Kurt Schneider), Anke Sevenich (Gerti Effenberg), Joachim Rebscher (Rainer Effenberg), Gisela Rening (Hermine Pritzwalk), Eckhard Alexander Wachholz (Enno Pritzwalk), Sabine Dorr, Stefan Graßmann, Bettina Placht, Karl-Heinz von Liebezeit (Herr Schottenhöfer), Gundis Zambo (Corinna), u.a.

 

Die Stimmung zwischen dem Ehepaar Busch ist gespannt: Inge lässt Manfred deutlich ihre Eifersucht auf die junge Journalistin spüren, mit der er ausgiebig am Richtfest flirtete. Als die 25-jährige ihn auch noch auf einer Radtour begleitet, reicht es Inge. Um auf andere Gedanken zu kommen, nimmt sie Gessners Einladung zum Abendessen an...

Freundschaft ist nicht immer Harmonie und Sonnenschein - das weiß Jenny von ihrer Mutter. Über das enttäuschende Verhalten von Lisa und Ronny kann sie sich jedoch nicht hinwegtrösten...

In der Kasse vom Lädchen fehlen 1.000 DM. Hilde befürchtet, dass hinter ihrem Rücken ein übles Spiel getrieben wird. Mißtrauisch stellt sie Heinz zur Rede...

 


Folge 14: Videos (Di 17.11.1992)
Viktoria Brams (Inge Busch), Wilm Roil (Manfred Busch), Stefan Maas (Marco Busch), Alexandra Henkel (Lisa Busch), Peter E. Funk (H.W. Jensen), Natalya Lapina (Natalie Jensen), Eckhard Preuß (Uwe Baumann), Firtz Theuring (Opa Willem), Claus-Dieter Reents (Heinz Poppel), Ulrike Mai (Hilde Möhlmann-Poppel), Rolf Illig (Karl Sievenich), Marianne Lindner (Rosa Sievenich), Sabine Bohlmann (Jenny Wagner), Wolfgang Wolter (Wolfgang Wagner), Ulrike Luderer (Karin Wagner), Günter Naumann (Loius Gessner), Gerd Silberbauer (Herbert Groth), Günter Spörrle (Willi Hol-mal-eben), Marc & Marian Jung (Tom Winkelmann), Mona Seefried (Ortrud Winkelmann), Robin Woll (Baby Marie), Ygal Gleim (Ronny Berger), Evelyn Palek (Elfriede Berger), Viktoria Fast (Stefanie Berger), Joachim Jung (Charly Tigges), Sabine Nötzel (Johanna Schwerdtfeger), Wolfram Mucha (Kurt Schneider), Anke Sevenich (Gerti Effenberg), Joachim Rebscher (Rainer Effenberg), Gisela Rening (Hermine Pritzwalk), Eckhard Alexander Wachholz (Enno Pritzwalk), Norbert Goth, Josef Moosholzer, Bettina Placht (Ines), David Scheller, Norbert Steinke, Gundis Zambo (Corinna), u.a.

 

Durch Zufall erfährt Hilde, dass Heinz mit dem fehlenden Geld, Rudi - einem Erpresser aus dem Frankfurter Milieu - zum Schweigen bringen will. Gemeinsam beschließen sie, eine Lösung zu finden...

Mit Manfreds Versprechen, Inge am Abend auszuführen, scheint Friede eingekehrt zu sein. Inge sieht den Grund ihrer Unstimmigkeiten in der vielen Arbeit. In letzter Zeit haben sie kaum etwas miteinander unternommen...

Haben die polizeilichen Ermittlungen an der Erich-Kästner-Schule etwas mit Ronnys zwielichtigen Geschäften zu tun - schwänzt er deshalb den Unterricht? Lisa glaubt fest an seine Unschuld, Wolfgang Wagner ist da anderer Ansicht...

 


Folge 15: Cordon Blö... (Do 19.11.1992)
Viktoria Brams (Inge Busch), Wilm Roil (Manfred Busch), Stefan Maas (Marco Busch), Alexandra Henkel (Lisa Busch), Peter E. Funk (H.W. Jensen), Natalya Lapina (Natalie Jensen), Eckhard Preuß (Uwe Baumann), Firtz Theuring (Opa Willem), Claus-Dieter Reents (Heinz Poppel), Ulrike Mai (Hilde Möhlmann-Poppel), Rolf Illig (Karl Sievenich), Marianne Lindner (Rosa Sievenich), Sabine Bohlmann (Jenny Wagner), Wolfgang Wolter (Wolfgang Wagner), Ulrike Luderer (Karin Wagner), Günter Naumann (Loius Gessner), Gerd Silberbauer (Herbert Groth), Günter Spörrle (Willi Hol-mal-eben), Marc & Marian Jung (Tom Winkelmann), Mona Seefried (Ortrud Winkelmann), Robin Woll (Baby Marie), Ygal Gleim (Ronny Berger), Evelyn Palek (Elfriede Berger), Viktoria Fast (Stefanie Berger), Joachim Jung (Charly Tigges), Sabine Nötzel (Johanna Schwerdtfeger), Wolfram Mucha (Kurt Schneider), Anke Sevenich (Gerti Effenberg), Joachim Rebscher (Rainer Effenberg), Gisela Rening (Hermine Pritzwalk), Eckhard Alexander Wachholz (Enno Pritzwalk), Gundis Zambo (Corinna), u.a.

 

Jensen ist überfordert. Nie hätte er gedacht, dass Vatersein so anstrengend ist. Eine Tagesmutter wäre die ideale Lösung.  Mit diesem Hintergedanken lädt er Ortrud zum Abendessen ein. Doch der unerwartete Besuch der hübschen Studentin Anita macht ihm fast einen Strich durch die Rechnung. Mit Toms Hilfe schafft er es gerade noch rechtzeitig, sie loszuwerden. Einem erfolgreichem Abend scheint nichts mehr im Wege zu stehen...

In einer Unterhaltung von Mutter und Tochter im Wilden Mann erfährt Inge von Lisas Problemen mit Robby. Inge bestärkt sie, nur das zu tun, wovon sie überzeugt ist. Wenn Ronny wirklich etwas an ihr liegt, wird er das akzeptieren...

Als Inge nach Hause kommt, haben Opa Willem und Manfred eine Überraschung für sie...

 


Folge 16: Die roten Schuhe (Di 24.11.1992)
Viktoria Brams (Inge Busch), Wilm Roil (Manfred Busch), Stefan Maas (Marco Busch), Alexandra Henkel (Lisa Busch), Peter E. Funk (H.W. Jensen), Natalya Lapina (Natalie Jensen), Eckhard Preuß (Uwe Baumann), Firtz Theuring (Opa Willem), Claus-Dieter Reents (Heinz Poppel), Ulrike Mai (Hilde Möhlmann-Poppel), Rolf Illig (Karl Sievenich), Marianne Lindner (Rosa Sievenich), Sabine Bohlmann (Jenny Wagner), Wolfgang Wolter (Wolfgang Wagner), Ulrike Luderer (Karin Wagner), Günter Naumann (Loius Gessner), Gerd Silberbauer (Herbert Groth), Marc & Marian Jung (Tom Winkelmann), Mona Seefried (Ortrud Winkelmann), Robin Woll (Baby Marie), Ursula Barlen (Frau Reitemeier), Sabi Dorr, Joachim Rebscher (Rainer Effenberg), Matthias Klie (Klaus), Wolfram Mucha (Kurt Schneider), Gisela Rening (Hermine Pritzwalk), Günter Spörrle (Willi HME), Alexander Wachholz (Enno Pritzwalk), Michael Wolf (Spider), Ygal Gleim (Ronny Berger), Evelyn Palek (Elfriede Berger), Viktoria Fast (Stefanie Berger), Joachim Jung (Charly Tigges), Sabine Nötzel (Johanna Schwerdtfeger), Wolfram Mucha (Kurt Schneider), Anke Sevenich (Gerti Effenberg), Joachim Rebscher (Rainer Effenberg), Gundis Zambo (Corinna), u.a.

 

Hermine Pritzwalk ist so unglücklich gestürzt, dass sie für eine Woche ins Krankenhaus muß. Die unverhoffte Abwesenheit seiner strengen Mutter bietet für Enno endlich die passende Gelegenheit, seine Sekretärin Johanna zu erobern. Sekt und ein paar teure Pumps sollen sie erweichen...

Ortrud und Inge tüfteln einen Plan aus, der Jensen aus der Reserve locken soll. Soviel Raffinesse hätte Ordtrud ihrer Busenfreundin gar nicht zugetraut.

Ennos Annährungsversuche bleiben in den Anfängen stecken. Stattdessen macht er nun Hilde ein eindeutiges Angebot. In Tränen aufgelöst verläßt sie die Kanzlei...

Louis Gessner ist wieder einmal der Grund für eine lautstarke Auseinandersetzung bei den Buschs. Tief getroffen, dass seine Tochter Inge Partei gegen ihn ergreift, macht Opa Willem eine schwere Anschuldigung...

 


Folge 17: Das Vorspiel (Do 26.11.1992)
Viktoria Brams (Inge Busch), Wilm Roil (Manfred Busch), Stefan Maas (Marco Busch), Alexandra Henkel (Lisa Busch), Peter E. Funk (H.W. Jensen), Natalya Lapina (Natalie Jensen), Eckhard Preuß (Uwe Baumann), Firtz Theuring (Opa Willem), Claus-Dieter Reents (Heinz Poppel), Ulrike Mai (Hilde Möhlmann-Poppel), Rolf Illig (Karl Sievenich), Marianne Lindner (Rosa Sievenich), Sabine Bohlmann (Jenny Wagner), Wolfgang Wolter (Wolfgang Wagner), Ulrike Luderer (Karin Wagner), Günter Naumann (Loius Gessner), Gerd Silberbauer (Herbert Groth), Günter Spörrle (Willi Hol-mal-eben), Marc & Marian Jung (Tom Winkelmann), Mona Seefried (Ortrud Winkelmann), Robin Woll (Baby Marie), Ygal Gleim (Ronny Berger), Evelyn Palek (Elfriede Berger), Viktoria Fast (Stefanie Berger), Joachim Jung (Charly Tigges), Sabine Nötzel (Johanna Schwerdtfeger), Wolfram Mucha (Kurt Schneider), Anke Sevenich (Gerti Effenberg), Joachim Rebscher (Rainer Effenberg), Gisela Rening (Hermine Pritzwalk), Eckhard Alexander Wachholz (Enno Pritzwalk), Gundis Zambo (Corinna), u.a.

 

Inge geht nicht mehr aus dem Sinn, dass Gessner etwas mit dem Tod ihrer Mutter zu tun haben soll. Entschlossen die Wahrheit herauszufinden, geht sie zu ihm. Gessner gibt unumwinden zu, ein Verhältnis mit ihrer Mutter gehabt zu haben...

Lisa ist sehr nervös wegen des bevorstehenden Musikwettbewerbs. Doch Inge hat diesmal kein Ohr für die Sorgen ihrer Tochter. Zu sehr ist sie mit ihrem eigenen Problemen beschäftigt...

Nach dem peinlichen Zwischenfall in der Kanzlei Pritzwalk glaubt die verzweifelte Hilde, den Marienhof verlassen zu müssen. Nun weiss jeder von ihrer Vergangenheit...

Ronny und Lisa wollen endlich einmal allein sein. Heimlich steheln sie Marcos Alfa, um zu Lisas Musikwettbewerb zu fahren. Wenig später bekommt Familie Busch einen Anruf von der Polizei: Marcos Wagen wurde schwer beschädigt aufgefunden...

 


Folge 18: Ein ungebetener Gast (Di 01.12.1992)
Viktoria Brams (Inge Busch), Wilm Roil (Manfred Busch), Stefan Maas (Marco Busch), Alexandra Henkel (Lisa Busch), Peter E. Funk (H.W. Jensen), Natalya Lapina (Natalie Jensen), Eckhard Preuß (Uwe Baumann), Firtz Theuring (Opa Willem), Claus-Dieter Reents (Heinz Poppel), Ulrike Mai (Hilde Möhlmann-Poppel), Rolf Illig (Karl Sievenich), Marianne Lindner (Rosa Sievenich), Sabine Bohlmann (Jenny Wagner), Wolfgang Wolter (Wolfgang Wagner), Ulrike Luderer (Karin Wagner), Günter Naumann (Loius Gessner), Gerd Silberbauer (Herbert Groth), Günter Spörrle (Willi Hol-mal-eben), Marc & Marian Jung (Tom Winkelmann), Mona Seefried (Ortrud Winkelmann), Robin Woll (Baby Marie), Ygal Gleim (Ronny Berger), Evelyn Palek (Elfriede Berger), Viktoria Fast (Stefanie Berger), Joachim Jung (Charly Tigges), Sabine Nötzel (Johanna Schwerdtfeger), Wolfram Mucha (Kurt Schneider), Anke Sevenich (Gerti Effenberg), Joachim Rebscher (Rainer Effenberg), Gisela Rening (Hermine Pritzwalk), Eckhard Alexander Wachholz (Enno Pritzwalk), Gundis Zambo (Corinna), u.a.

 

Ein letzter Minute kehrt Heinz in den Marienhof zurück, um Hilde aus den Fängen des Erpressers Tito zu retten. Ronny wird unfreiwillig Zeuge des Geschehens und verständigt die Polizei...

Nach dem Unfall liegt Lisa mit einem gebrochenen Arm im Krankenhaus. Wahrscheinlich wird sie nie wieder Chello spielen können. Ronny steht eine Anzeige wegen Fahrerflucht und Körperverletzung ins Haus...

Ortrud versucht heruaszufinden, wie groß Jensens Interesse für sie ist. Ein intensiver Flirt mit Dr. Etcherelli soll ihn eifersüchtig machen. Doch der gewünschte Erfolg stellt sich augenscheinlich nicht ein...

Gessner spekuliert auf das Grundstück der Familie Busch. Wäre die Erde mit Schwermetallen verseucht, müsste die Galerie schließen und er hätte endlich sein zusätzliches Bauland. Heimlich läßt er eine Analyse der Gartenerde durchführen. Die negativen Ergebnisse laufen Gessners Plänen allerdings zuwider. Doch so schnell gibt er nicht auf...

 


Folge 19: Verletzungen (Do 03.12.1992)
Viktoria Brams (Inge Busch), Wilm Roil (Manfred Busch), Stefan Maas (Marco Busch), Alexandra Henkel (Lisa Busch), Peter E. Funk (H.W. Jensen), Natalya Lapina (Natalie Jensen), Eckhard Preuß (Uwe Baumann), Firtz Theuring (Opa Willem), Claus-Dieter Reents (Heinz Poppel), Ulrike Mai (Hilde Möhlmann-Poppel), Rolf Illig (Karl Sievenich), Marianne Lindner (Rosa Sievenich), Sabine Bohlmann (Jenny Wagner), Wolfgang Wolter (Wolfgang Wagner), Ulrike Luderer (Karin Wagner), Günter Naumann (Loius Gessner), Gerd Silberbauer (Herbert Groth), Günter Spörrle (Willi Hol-mal-eben), Marc & Marian Jung (Tom Winkelmann), Mona Seefried (Ortrud Winkelmann), Robin Woll (Baby Marie), Ygal Gleim (Ronny Berger), Evelyn Palek (Elfriede Berger), Viktoria Fast (Stefanie Berger), Joachim Jung (Charly Tigges), Sabine Nötzel (Johanna Schwerdtfeger), Wolfram Mucha (Kurt Schneider), Anke Sevenich (Gerti Effenberg), Joachim Rebscher (Rainer Effenberg), Gisela Rening (Hermine Pritzwalk), Eckhard Alexander Wachholz (Enno Pritzwalk), Gundis Zambo (Corinna), u.a.

 

Hilde kann einfach nicht verstehen, warum Heinz nicht endlich einen Schlußstrich unter die Vergangenheit zieht. Sie packt ihre Koffer, um ihn endgültig zu verlassen. Doch auch das ist kein Ausweg. In ihrer Not faßt sie den Entschluß, ihrem Leben ein Ende zu setzen. Im letzten Augenblick kann Inge Busch sie retten...

Zu dem verabredeten Gespräch mit Wolfgang Wagner im Hause Busch wagt sich Ronny aus seinem Versteck. Unbemerkt muss er ansehen, wie Lisa Uwe küsst. Nachdem Manfred ihm auch noch schwere Vorwürfe macht, kommt es zu einer Kurzschlußhandlung...

Hilde entdeckt beim Verlassen des Lädchens als erste, dass der verzweifelte Ronny auf ein Baugerüst geklettert ist, um sich hinunterzustürzen. Seine kleine Schwester Stefanie klettert ihm hinterher. DIe Situation spitzt sich dramatisch zu...

 


Folge 20: Der Mann aus Mecklenburg (Di 08.12.1992)
Viktoria Brams (Inge Busch), Wilm Roil (Manfred Busch), Stefan Maas (Marco Busch), Alexandra Henkel (Lisa Busch), Peter E. Funk (H.W. Jensen), Natalya Lapina (Natalie Jensen), Eckhard Preuß (Uwe Baumann), Firtz Theuring (Opa Willem), Claus-Dieter Reents (Heinz Poppel), Ulrike Mai (Hilde Möhlmann-Poppel), Rolf Illig (Karl Sievenich), Marianne Lindner (Rosa Sievenich), Sabine Bohlmann (Jenny Wagner), Wolfgang Wolter (Wolfgang Wagner), Ulrike Luderer (Karin Wagner), Günter Naumann (Loius Gessner), Gerd Silberbauer (Herbert Groth), Günter Spörrle (Willi Hol-mal-eben), Volkmar Witt (Hannes Voss), Marc & Marian Jung (Tom Winkelmann), Mona Seefried (Ortrud Winkelmann), Robin Woll (Baby Marie), Ygal Gleim (Ronny Berger), Evelyn Palek (Elfriede Berger), Viktoria Fast (Stefanie Berger), Joachim Jung (Charly Tigges), Sabine Nötzel (Johanna Schwerdtfeger), Wolfram Mucha (Kurt Schneider), Anke Sevenich (Gerti Effenberg), Joachim Rebscher (Rainer Effenberg), Gisela Rening (Hermine Pritzwalk), Eckhard Alexander Wachholz (Enno Pritzwalk), Gundis Zambo (Corinna), u.a.

 

Auf die Zeitungsannonce von Elfriede Berger , die eine Aushilfe für die Wäscherei sucht, meldet sich Hannes Voss. Durch handwerkliches Geschick und seine offene Art bekommt er - zum Ärger Ronnys - die Stelle auf Probe...

Nachdem Marco sich wegen der Reparaturkosten des Alfas an Elfriede Berger wendet, bleibt ihr nichts anderes übrig, als um Zahlungsaufschub zu bitten...

Ronny lässt das alles kalt. Er geht in den Wilden Mann, wo er Lisa in Begleitung von Uwe antrifft. Ronny möchte das Geschehene am liebsten rückgängig machen. Doch Lisa gibt ihm unmissverständlich zu verstehen, dass es zwischen ihnen aus ist. Nun will Ronny den Marienhof endgültig verlassen...

 


Folge 21: Die Bodenprobe (Do 10.12.1992)
Viktoria Brams (Inge Busch), Wilm Roil (Manfred Busch), Stefan Maas (Marco Busch), Alexandra Henkel (Lisa Busch), Peter E. Funk (H.W. Jensen), Natalya Lapina (Natalie Jensen), Eckhard Preuß (Uwe Baumann), Firtz Theuring (Opa Willem), Claus-Dieter Reents (Heinz Poppel), Ulrike Mai (Hilde Möhlmann-Poppel), Rolf Illig (Karl Sievenich), Marianne Lindner (Rosa Sievenich), Sabine Bohlmann (Jenny Wagner), Wolfgang Wolter (Wolfgang Wagner), Ulrike Luderer (Karin Wagner), Günter Naumann (Loius Gessner), Gerd Silberbauer (Herbert Groth), Günter Spörrle (Willi Hol-mal-eben), Volkmar Witt (Hannes Voss), Marc & Marian Jung (Tom Winkelmann), Mona Seefried (Ortrud Winkelmann), Robin Woll (Baby Marie), Ygal Gleim (Ronny Berger), Evelyn Palek (Elfriede Berger), Viktoria Fast (Stefanie Berger), Joachim Jung (Charly Tigges), Sabine Nötzel (Johanna Schwerdtfeger), Wolfram Mucha (Kurt Schneider), Anke Sevenich (Gerti Effenberg), Joachim Rebscher (Rainer Effenberg), Gisela Rening (Hermine Pritzwalk), Eckhard Alexander Wachholz (Enno Pritzwalk), Gundis Zambo (Corinna), u.a.

 

Gessner lässt unter Vorgabe falscher Tatsachen eine Probebohrung auf dem Grund der Gärtnerei durchführen. Das Ergebnis der Bodenanalyse schlägt bei Familie Busch wie eine Bombe ein: der Boden ihrer Gärtnerei ist mit dioxinhaltigem Klärschlamm verseucht!...

Jensen steht Ärger ins Haus. Ihm wird per Eilschreiben eine Steuerprüfung angekündigt. Da kann nur noch Steuerberater Enno Pritzwalk helfen. Dieser stimmt erfreut zu, eröffnet die abendliche Arbeit doch eine Möglichkeit, zusätzliche Zeit mit seiner Sekretärin Johanna zu verbringen...

Zwischenzeitlich entspannt sich die Lage bei den Bergers. Ronny erklärt sich bereit, für den Schaden aufzukommen und Hannes Voss bietet sich an, den kaputten Alfa zu reparieren...

Opa Willem vermutet seinen Erzfeind Gessner hinter dem Giftskandal. Er zerstört diesem die Perspektive auf zusätzliches Bauland mit der Bemerkung, dass es aussichtlos sei, eine Baugenehmigung für diosinverseuchtes Gelände zu erhalten...

 


Folge 22: Reich, berühmt und glücklich (Di 15.12.1992)
Viktoria Brams (Inge Busch), Wilm Roil (Manfred Busch), Stefan Maas (Marco Busch), Alexandra Henkel (Lisa Busch), Peter E. Funk (H.W. Jensen), Natalya Lapina (Natalie Jensen), Eckhard Preuß (Uwe Baumann), Firtz Theuring (Opa Willem), Claus-Dieter Reents (Heinz Poppel), Ulrike Mai (Hilde Möhlmann-Poppel), Rolf Illig (Karl Sievenich), Marianne Lindner (Rosa Sievenich), Sabine Bohlmann (Jenny Wagner), Wolfgang Wolter (Wolfgang Wagner), Ulrike Luderer (Karin Wagner), Günter Naumann (Loius Gessner), Gerd Silberbauer (Herbert Groth), Günter Spörrle (Willi Hol-mal-eben), Volkmar Witt (Hannes Voss), Marc & Marian Jung (Tom Winkelmann), Mona Seefried (Ortrud Winkelmann), Robin Woll (Baby Marie), Ygal Gleim (Ronny Berger), Evelyn Palek (Elfriede Berger), Viktoria Fast (Stefanie Berger), Joachim Jung (Charly Tigges), Sabine Nötzel (Johanna Schwerdtfeger), Wolfram Mucha (Kurt Schneider), Anke Sevenich (Gerti Effenberg), Joachim Rebscher (Rainer Effenberg), Gisela Rening (Hermine Pritzwalk), Eckhard Alexander Wachholz (Enno Pritzwalk), Gundis Zambo (Corinna), u.a.

 

Bislangwaren sich Rainer und Gerti Effenberg einig, die berufliche Karriere hat in ihrer Ehe Vorrang. Bis zu dem Zeitpunkt, als Gerti ungewollt schwanger wird. Die Nachricht löst ungeahnte Konflikte aus...

Bei Familie Busch herrscht Weltuntergangsstimmung. Die Erleichterung ist groß, als Karin Wagner Inge von dem negativem Ergebnis ihrer Bodenanalyse in Kenntnis setzt. Der Boden ist dioxinfrei! Nach den Anspannungen der letzten Tage bricht es nun aus Inge heraus: Gessner soll sie kennenlernen!...

Inspiriert durch seinen neuen Lebenswandel arbeitet H.W. Jensen an seinem Buch. Nach einem erfolgreichen Gespräch mit seinem Verleger kommt er beschwingt zu Ortrud ins Cafe, um sein Manuskript zu holen. Doch das Expose ist verschwunden...

 


Folge 23: Inges Vater (Do 17.12.1992)
Viktoria Brams (Inge Busch), Wilm Roil (Manfred Busch), Stefan Maas (Marco Busch), Alexandra Henkel (Lisa Busch), Peter E. Funk (H.W. Jensen), Natalya Lapina (Natalie Jensen), Eckhard Preuß (Uwe Baumann), Firtz Theuring (Opa Willem), Claus-Dieter Reents (Heinz Poppel), Ulrike Mai (Hilde Möhlmann-Poppel), Rolf Illig (Karl Sievenich), Marianne Lindner (Rosa Sievenich), Sabine Bohlmann (Jenny Wagner), Wolfgang Wolter (Wolfgang Wagner), Ulrike Luderer (Karin Wagner), Günter Naumann (Loius Gessner), Gerd Silberbauer (Herbert Groth), Günter Spörrle (Willi Hol-mal-eben), Volkmar Witt (Hannes Voss), Marc & Marian Jung (Tom Winkelmann), Mona Seefried (Ortrud Winkelmann), Robin Woll (Baby Marie), Ygal Gleim (Ronny Berger), Evelyn Palek (Elfriede Berger), Viktoria Fast (Stefanie Berger), Joachim Jung (Charly Tigges), Sabine Nötzel (Johanna Schwerdtfeger), Wolfram Mucha (Kurt Schneider), Anke Sevenich (Gerti Effenberg), Joachim Rebscher (Rainer Effenberg), Gisela Rening (Hermine Pritzwalk), Eckhard Alexander Wachholz (Enno Pritzwalk), Gundis Zambo (Corinna), u.a.

 

Opa Willem überrascht Inge mit dem Vorschlag, ihr Gemüse als scheinbare Bio-Ware zum doppelten Preis anzubieten. Doch eher würde Inge ihren Anteil des Grundstücks an Gessner verkaufen, als ihre Kunden zu betrügen. Mitten im heftigen Wortwechsel bricht Willem plötzlich zusammen. Herzinfarkt. Den Tod vor Augen macht er Inge ein Geständnis...

Jensens schriftstellerische Tätigkeiten nehmen zunehmend Form an. Im Wilden Mann trifft er seinen Verleger, der ihm für das geplante Buch neue Vorschläge unterbreitet...

Die unterwartete Schwangerschaft sorgt für Spannungen zwischen Effenbergs. Der karrierbewußte Rainer zeigt keinerlei Verständnis für Gertis Überlegungen das Baby zu bekommen...

 


Folge 24: Weihnachten (Di 22.12.1992)
Viktoria Brams (Inge Busch), Wilm Roil (Manfred Busch), Stefan Maas (Marco Busch), Alexandra Henkel (Lisa Busch), Peter E. Funk (H.W. Jensen), Natalya Lapina (Natalie Jensen), Eckhard Preuß (Uwe Baumann), Firtz Theuring (Opa Willem), Claus-Dieter Reents (Heinz Poppel), Ulrike Mai (Hilde Möhlmann-Poppel), Rolf Illig (Karl Sievenich), Marianne Lindner (Rosa Sievenich), Sabine Bohlmann (Jenny Wagner), Wolfgang Wolter (Wolfgang Wagner), Ulrike Luderer (Karin Wagner), Günter Naumann (Loius Gessner), Gerd Silberbauer (Herbert Groth), Günter Spörrle (Willi Hol-mal-eben), Volkmar Witt (Hannes Voss), Marc & Marian Jung (Tom Winkelmann), Mona Seefried (Ortrud Winkelmann), Robin Woll (Baby Marie), Ygal Gleim (Ronny Berger), Evelyn Palek (Elfriede Berger), Viktoria Fast (Stefanie Berger), Joachim Jung (Charly Tigges), Sabine Nötzel (Johanna Schwerdtfeger), Wolfram Mucha (Kurt Schneider), Anke Sevenich (Gerti Effenberg), Joachim Rebscher (Rainer Effenberg), Gisela Rening (Hermine Pritzwalk), Eckhard Alexander Wachholz (Enno Pritzwalk), Gundis Zambo (Corinna), u.a.

 

Nachdem sie die Wahrheit über Gessner erfahren hat, ist Inge völlig verwirrt. Um Abstand zu gewinnen, fährt sie erste einmal auf unbestimmte Zeit fort. Manfred, der zu wissen glaubt, wo sie sich aufhält, reist ihr hinterher...

Lisa und Marco rechnen damit, Weihnachten diesmal alleine zu verbringen. Doch plötzlich steht Opa Willem, der aus dem Krankenhaus "ausgerissen" ist, vor der Tür...

Marco hat es zwischenzeitlich in den Blauen Engel verschlagen, wo er die attraktive Barfrau Corinna kennenlernt. Spontan entwickeln sie den Plan, einen "Ball der einsamen Herzen" zu veranstalten. Schon bald kommt es zu überraschenden Begegnungen...

 


Folge 25: Rock'N Roll für Ortrud (Di 29.12.1992)
Viktoria Brams (Inge Busch), Wilm Roil (Manfred Busch), Stefan Maas (Marco Busch), Alexandra Henkel (Lisa Busch), Peter E. Funk (H.W. Jensen), Natalya Lapina (Natalie Jensen), Eckhard Preuß (Uwe Baumann), Firtz Theuring (Opa Willem), Claus-Dieter Reents (Heinz Poppel), Ulrike Mai (Hilde Möhlmann-Poppel), Rolf Illig (Karl Sievenich), Marianne Lindner (Rosa Sievenich), Sabine Bohlmann (Jenny Wagner), Wolfgang Wolter (Wolfgang Wagner), Ulrike Luderer (Karin Wagner), Günter Naumann (Loius Gessner), Gerd Silberbauer (Herbert Groth), Günter Spörrle (Willi Hol-mal-eben), Volkmar Witt (Hannes Voss), Marc & Marian Jung (Tom Winkelmann), Mona Seefried (Ortrud Winkelmann), Robin Woll (Baby Marie), Ygal Gleim (Ronny Berger), Evelyn Palek (Elfriede Berger), Viktoria Fast (Stefanie Berger), Joachim Jung (Charly Tigges), Sabine Nötzel (Johanna Schwerdtfeger), Wolfram Mucha (Kurt Schneider), Anke Sevenich (Gerti Effenberg), Joachim Rebscher (Rainer Effenberg), Gisela Rening (Hermine Pritzwalk), Eckhard Alexander Wachholz (Enno Pritzwalk), Gundis Zambo (Corinna), u.a.

 

Ronny will Hannes Voss aus dem Haus ekeln. Mit Genugtuung nimmt er einen Brief mit dem verdächtigen Absender "Sabine Voss" entgegen. Jedes Indiz, dass gegen den Eindringling spricht, ist ihm willkommen. Er provoziert Hannes derartig, bis diesem schließlich die Hand ausrutscht. Einer von beiden scheint das Feld räumen zu müssen...

Kurz vor Silvester herrscht in der Gärtnerei Hochbetrieb. Mitten im Trubel bricht Inge plötzlich zusammen. Dr. Shirazi gegenüber gibt sie zu, dass nicht allein die körperlichen Strapazen, sondern vor allem familiäre Probleme die Ursache für ihren Schwächeanfall sind. Der Arzt zeigt Verständnis und betont nachdrücklich, jederzeit für sie da zu sein...

Ortrud lädt Jensen nach dem schönen gemeinsamen Weihnachtsfest zu Silvester ein. Als er unter fadenscheinlichen Gründen absagt, ist sie bitter enttäuscht. Eine schöne Überraschung bringt sie jedoch auf andere Gedanken. Nach 15 Jahren taucht ihr Ex-Freund, der "Alt-Rock'n Roller" Johnny Dancer auf. Spontan planen sie eine große Silvesterfeier...

 


Folge 26: Kabale und Liebe (Do 31.12.1992)
Viktoria Brams (Inge Busch), Wilm Roil (Manfred Busch), Stefan Maas (Marco Busch), Alexandra Henkel (Lisa Busch), Peter E. Funk (H.W. Jensen), Natalya Lapina (Natalie Jensen), Eckhard Preuß (Uwe Baumann), Firtz Theuring (Opa Willem), Claus-Dieter Reents (Heinz Poppel), Ulrike Mai (Hilde Möhlmann-Poppel), Rolf Illig (Karl Sievenich), Marianne Lindner (Rosa Sievenich), Sabine Bohlmann (Jenny Wagner), Wolfgang Wolter (Wolfgang Wagner), Ulrike Luderer (Karin Wagner), Günter Naumann (Loius Gessner), Gerd Silberbauer (Herbert Groth), Günter Spörrle (Willi Hol-mal-eben), Volkmar Witt (Hannes Voss), Marc & Marian Jung (Tom Winkelmann), Mona Seefried (Ortrud Winkelmann), Robin Woll (Baby Marie), Ygal Gleim (Ronny Berger), Evelyn Palek (Elfriede Berger), Viktoria Fast (Stefanie Berger), Joachim Jung (Charly Tigges), Sabine Nötzel (Johanna Schwerdtfeger), Wolfram Mucha (Kurt Schneider), Anke Sevenich (Gerti Effenberg), Joachim Rebscher (Rainer Effenberg), Gisela Rening (Hermine Pritzwalk), Eckhard Alexander Wachholz (Enno Pritzwalk), Gundis Zambo (Corinna),

 

Am Silvestermorgen diskutieren Buschs, wo sie die Jahreswende verbringen. Manfred will auf keinen Fall af seine Vereinsfeier verzichten, zumal die deutsche Juniorenmeisterin Roswitha Müller eingeladen ist. Sein Starrsinn bringt Inge zur Verzweiflung...

Eifersüchtig beobachtet Jensen die gut gelaunte Ortrud bei ihren gemeinsamen Partyvorbereitungen mit Johnny Dancer. Da taucht unangemeldet die hübsche Anita auf...

Ungläubig entdeckt Elfriede, dass 1200 DM über Nacht aus der Kasse verschwunden sind. Alles deutet auf Hannes Voss als Dieb hin. Ronny bestrkt sie in diesem Verdacht. Voss reagiert entrüstet auf diese Anschuldigung und zieht aus...

Statt allein Trübsal zu blasen, entschließt sich Inge Silvester im "Ortruds" zu verbringen. Dort trifft sie Shirazi, der ihr ein überraschendes Geständnis macht...

zur Übersicht          1993

aktualisiert am:

08.12.2016

Fakten -> Alle Folgen -> 1992

Fakten -> Alle Folgen -> 1993

 

Autogrammadresse(n)

Marienhof Fakten

Der Marienhof ist eine Familienserie, die vom 01. Oktober 1992 bis zum 15. Juni 2011 ausgestrahlt wurde.

 

In den 4053 Episoden wurden 27 Ehen geschlossen, 14 Kinder geboren und es sind 50 Rollen gestorben. Auch viele Gäste und Tiere spielten in der Serie mit.

 

Die ersten 169 Folgen wurden Dienstags und Donnerstags als Weekly ausgestrahlt. Erst ab Folge 170 wurde die Serie zur Daily Soap und kam Werktags jeweils um 18.25 Uhr im Ersten.

 

Auf dieser Seite bekommst Du u.a. folgende Infos: Alle Folgen, viele FotosInterviews, Rollenvorstellungen, Fanartikel.